Magdeburg, 24.11.2013, von Matthias Hoffmann

Das THW trauert um zwei Helferinnen

Bootsunglück auf der Elbe in Magdeburg

Nach dem tragischen Bootsunfall auf der Elbe möchten wir unsere Trauer und unseren Schmerz zum Ausdruck bringen, den dieser tödliche Unfall bei uns allen ausgelöst hat.

Den Kameraden, Angehörigen und Familienmitgliedern möchten wir unser herzlichstes Beileid und unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen. Mögen alle Beteiligten die nötige Kraft aufbringen, um diese Situation zu realisieren und zu meistern.

In stillem Gedenken! Das THW OV Eisenach.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: